Ambulanz- Stationäre Kurz und Langzeitbehandlungen

 

Im Klinikum wird sich jeder Patient nach Erstellen einer gründlichen Diagnose zwangsläufig einer Therapie unterziehen, die speziell auf ihn zugeschnitten wird. Lady Sarah kennt die richtigen Maßnahmen und wird jedem Einzelnen die richtige Dosis verpassen! Chronisch Kranke und akute Fälle werden auch kurzfristig stationär aufgenommen.
               
               
 
 
Lady Sarah hat durch regelmäßige Intensivkurse ihre Praktiken im Klinikbereich erweitert. Dazu gehören Ganzkörperuntersuchungen, Gummitherapien, Aromatherapien, Ns-Inhalation, Katheterisierung, Nadelungen, Akupuntur , Nähspiele, Epilation, Rasur, Analbleaching, Harnröhrenpenetration mit verschiedenen Dilatoren und Vibratoren, Reizstromtherapie mit Nippelklemmen, Penisringen, Harnröhrenplugs, Analplugs und Pads, Unterspritzungen und Hodensackinfusionen mit NaCl, Vacuumtherapie, Schwitzkuren in Heavy Rubber oder Folie, Gipsbehandlungen, Orgasmuskontrolle  und  Abmelken mit der Venus 2000, Analdehnungen und Prostatacheck, Atemkontrolle, Zwangsernährung und Schlucktraining    
 

 

Es werden keine Behandlungen durchgeführt, die bleibende Schäden hinterlassen. Steriles Einwegmaterial ist selbstverständlich. Alle Instrumente aus Edelstahl werden nach jeder Behandlung sofort gründlichst gereinigt und landen im zweiten  Durchgang in dem dafür vorgesehenen Sterilisator. Vor ihrem Einsatz werden sie nocheinmal desinfiziert.

         

 

 

Sprechstunde nach Vereinbarung.      Tel.: 0157-77222008         So.- Mo.   11.00 - 23.00 Uhr